Sandro R. Müller

Organist, Pianist und Komponist

Biografie

Müller, Sandro R.

Sandro R. Müller
wurde am 18. November 1955 in Wiesbaden geboren. Er erhielt seinen ersten Klavierunterricht mit 10 Jahren.
Ab 1979 folgten Orgelstudien bei Gerd Zacher an der Folkwang-Hochschule Essen. Seit 1980 ist er Organist an der Alexander Schuke-Orgel der Alten Reformierten Kirche Calvinstraße in Wuppertal-Elberfeld.
Neben seiner Konzerttätigkeit als Organist und Pianist widmet er sich verstärkt dem Komponieren.

Veröffentlichte Alben

  • Juan Bauttista Cabanilles: Orgelwerke Vol. I - La Sagrada Família

    Sandro R. Müller wählte aus Cabanilles’ Oeuvre vierzig Orgelstücke aus und formte daraus einen umfangreichen vierteiligen Zyklus von insgesamt 283 Minuten Dauer. Sinnlich eingespielt auf der großen Rieger-Orgel der Abtei Marienstatt, die eine originale spanische Trompeteria von 1732 mit eigenem Wind besitzt. Ein musikalisches Juwel!

  • Juan Bauttista Cabanilles: Orgelwerke Vol. II - Bodas de Sangre

    Sandro R. Müller wählte aus Cabanilles’ Oeuvre vierzig Orgelstücke aus und formte daraus einen umfangreichen vierteiligen Zyklus von insgesamt 283 Minuten Dauer. Sinnlich eingespielt auf der großen Rieger-Orgel der Abtei Marienstatt, die eine originale spanische Trompeteria von 1732 mit eigenem Wind besitzt. Ein musikalisches Juwel!

  • Juan Bauttista Cabanilles: Orgelwerke Vol. III - Galería

    Sandro R. Müller wählte aus Cabanilles’ Oeuvre vierzig Orgelstücke aus und formte daraus einen umfangreichen vierteiligen Zyklus von insgesamt 283 Minuten Dauer. Sinnlich eingespielt auf der großen Rieger-Orgel der Abtei Marienstatt, die eine originale spanische Trompeteria von 1732 mit eigenem Wind besitzt. Ein musikalisches Juwel!

  • Juan Bauttista Cabanilles: Orgelwerke Vol. IV - Engelskonzert

    Sandro R. Müller wählte aus Cabanilles’ Oeuvre vierzig Orgelstücke aus und formte daraus einen umfangreichen vierteiligen Zyklus von insgesamt 283 Minuten Dauer. Sinnlich eingespielt auf der großen Rieger-Orgel der Abtei Marienstatt, die eine originale spanische Trompeteria von 1732 mit eigenem Wind besitzt. Ein musikalisches Juwel!

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique - Gesamteinspielung (Complete Edition)

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 13

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 12

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 11

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 10

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 9

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 14

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 7

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 8

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Juan Bauttista Cabanilles: Orgelwerke IV - Engelskonzert

    Die von Cabanilles (1644-1712) überlieferten Werke weisen so gut wie keine Angaben zu Klangfarben und Artikulation auf. Diese Offenheit füllt Sandro R. Müller durch ein Konzept von religiös-mystischer, teilweise exzessiver Bildsprachlichkeit.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 5

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 6

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 4

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 2

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 3

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

  • Charles Tournemire: L'Orgue Mystique Vol. 1

    Mit einer Gesamtspielzeit von über 17 Stunden zählt der Orgelzyklus L'Orgue Mystique von Charles Tournemire zu den umfangreichsten Werkkomplexen der Musikgeschichte, in denen gregorianischer Choral Gegenstand kompositorischen Schaffens ist. Innerhalb von sechs Jahren schuf Tournemire diese 51 Messen für das gesamte Kirchenjahr. Ein Meilenstein und MUSS für alle Orgelliebhaber, hochkarätig interpretiert von Sandro R. Müller.

Keine Veranstaltungen gefunden.