Neue Musik

Artikel 25 bis 36 von 84 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Bernd Alois Zimmermann: Requiem für einen jungen Dichter

    „Lingual“ für Sprecher, Sopran- und Bass-Solo, drei Chöre, Orchester, Jazz-Combo, Orgel und elektronische Klänge. In seinem späten Hauptwerk zieht Zimmermann (1918-1970) die Summe der eigenen Biografie, aber auch der geistigen Situation seiner Zeit.

    Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Jacqueline Fontyn: Orchesterwerke

    Die 1930 geborene Belgierin Fontyn zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Komponistinnen. David Porcelijn dirigiert die Janáček-Philharmonie Ostrau.

    Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Feedback CD8 - Klavierwerke von Klarenz Barlow

    Zeitgenössische Musik aus dem Feedback Studio Köln, gegründet 1970 von Johannes Fritsch, Rolf Gehlhaar und David Johnson.
    Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Rolf Riehm: aprikosenbäume gibt es, aprikosenbäume gibt es

    Auf das Titelstück für Kontrabassklarinette, Violine, Trompete, Violoncello und Posaune folgen „ahi bocca“ (1991) für vier Vokalisten und „Schlaf, schlaf, John Donne“ (1997) für Violine, Bassklarinette, Akkordeon und Keyboard.

    Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH

    Ab: 5,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • DEGEM CD9 - Orpheus 400

    Die Deutsche Gesellschaft für Elektroakustische Musik (DEGEM) organisiert Tagungen, Kurse und Konzerte, besorgt Informationsaustausch und Publikationen. Jede Veröffentlichung bei Cybele wird von einem anderen Mitglied herausgegeben.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • The Invitation - Saxophonquartette des 20. Jahrhunderts

    Das Tetraphonics-Quartett spielt die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts mit derselben Begeisterung wie die klassische Literatur. Werke von Philip Glass, Frank Reinshagen, Barbara Thompson und Zdenek Lukás.

    Hybrid-SACD Stereo+5.1ch Surround Sound USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Christoph Maria Wagner: Klavierwerke

    Rigorose Rhythmen und artifizieller Pseudo-Funk: Der 1966 geborene Wagner hat ein vielgestaltiges und originelles Œuvre hervorgebracht, das den Vergleich mit großen Vorbildern nicht zu scheuen braucht. Interpretiert von ihm selbst.

    Hybrid-SACD Stereo+5.1ch Surround Sound USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Erich Itor Kahn: Klavierwerke

    Der Jude Kahn (1905-1956) emigirierte aus dem Dritten Reich nach New York. Er war vor allem als Pianist aktiv, komponierte aber auch für sein Instrument, unter anderem Bagatellen, Inventionen und eine „Ciaccona dei tempi di guerra“.

    Hybrid-SACD Stereo+5.1ch Surround Sound USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Wolfgang Rihm: Streichquartette Nr. 1, 4, 8 und 5

    Das Streichquartett nimmt in Rihms Schaffen eine exponierte Stellung ein. Die Werke zeigen eine stark gestisch geprägte, energetische Musiksprache, die vom Doelenkwartet „mit Verve, Brillanz und äußerstem Engagement umgesetzt wird“ (Fonoforum).

    Hybrid-SACD Stereo+5.1ch Surround Sound USB-Stick
    6CH

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Feedback CD7 - Johannes Fritsch: 3 Trios

    Zeitgenössische elektroakustische Musik aus dem Feedback Studio Köln, gegründet 1970 von Johannes Fritsch, Rolf Gehlhaar und David Johnson.
    CD USB-Stick

    Ab: 4,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Feedback CD6 - Michael von Biel: Cellomusiken 1970/71

    Zeitgenössische Musik aus dem Feedback Studio Köln, gegründet 1970 von Johannes Fritsch, Rolf Gehlhaar und David Johnson.
    CD USB-Stick

    Ab: 12,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Sidney Corbett: Que hora es in paradiso?

    Das Erspüren der Gravitationskräfte, die von den Tönen ausgehen, gehört zu den elementaren musikalischen Empfindungen von Corbett (* 1960). Er lauscht einer melodischen Figuration oder einer Linie nach und folgt dem Sog, den die Motivik in sich trägt.

    Hybrid-SACD Stereo+5.1ch Surround Sound USB-Stick
    6CH

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

Artikel 25 bis 36 von 84 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5