Kammermusik

Artikel 37 bis 48 von 50 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • piano possibile

    Kammerorchesterstücke von Klaus Schedl, Carl Christian Bettendorf, Armando Gentilucci, Hans-Jürgen von Bose und Mark-Anthony Turnage – „ein Beweis, dass moderne Musik so richtig gut klingen kann, wenn sie ordentlich gespielt wird“ (Münchner Merkur).

    CD USB-Stick

    Ab: 3,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Feedback CD1 - Johannes Fritsch: Flötenklang

    Zeitgenössische elektroakustische Musik aus dem Feedback Studio Köln, gegründet 1970 von Johannes Fritsch, Rolf Gehlhaar und David Johnson.
    CD-On-Demand USB-Stick

    Ab: 3,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Incontri - Begegnungen

    Musik des 20. Jahrhunderts für Flöte und Klavier. Begegnungen zwischen zwei Instrumenten, zwischen mehreren Komponistengenerationen, zwischen west- und osteuropäischer Musiktradition.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Rolf Riehm: Kompositionen für Gitarre

    Riehm (* 1937) blickt stets über die Grenzen der Musik hinaus. Wenn er für Gitarre schreibt, ist der vielschichtige Kontext des Instrumentes sorgfältig bedacht.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Harmonies and Counterpoints between Germany and America

    Das Wolpe-Trio spielt Musik für Flöte, Violoncello und Klavier der Zeitgenossen Dietrich Hahne, Erik Lund, Scott Roller und Manfred Stahnke und entfaltet ihre „starke gestische Kraft“ (Klassik heute).

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • without compression

    Trios von Rolf Riehm, Myriam Lucia Marbe, Anatol Vieru, Violeta Dinescu, Georg Kroll, Stefan Thomas und Malcolm Goldstein zeigen, „welch prächtige Fülle an Weltwinkeln sich in den Reservaten der kleinen Instrumente findet“ (Die Zeit).

    CD USB-Stick

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Portrait Michael Denhoff

    „Die Klänge sind nur Bilder dessen, was hinter ihnen liegt“, sagt Denhoff (* 1955). Musik ist für ihn die Übersetzung dessen, was der Mensch stetig sucht: Bewusstheit, Erkenntnis, Wahrheit über sich und die Welt. Kurzum: Philosophie in Tönen.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Lieder von Othmar Schoeck, Wolfgang Rihm und Dimitri Schostakowitsch

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war das Klavierlied eine fortschrittliche Gattung. Wie unterschiedlich Schoeck, Schostakowitsch und Rihm mit diesem Erbe umgehen, zeigen die Altistin Claudia Rüggeberg und ihr Klavierpartner Axel Bauni.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Feedback Sampler - 25 Jahre Feedback Studio

    Zeitgenössische elektroakustische Musik aus dem Feedback Studio Köln, gegründet 1970 von Johannes Fritsch, Rolf Gehlhaar und David Johnson.
    CD-On-Demand USB-Stick

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • notabu.ensemble neue musik spielt Werke von Günther Becker

    Becker war ab 1974 der erste deutsche Professor für Komposition und Live-Elektronik und hatte, ebenso wie sein Lehrer Wolfgang Fortner, viele Schüler. Er schuf ein umfangreiches Œuvre, das alle Spielarten der Musik umfasst.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Michael Denhoff: Campanula

    Die Campanula sieht wie ein Cello aus, hat jedoch zusätzlich 16 Resonanzsaiten. Denhoff spielt auf ihr Bach-Bearbeitungen, Werke von Bernd Alois Zimmermann, György Kurtág und Volker Blumenthaler sowie eigene Kompositionen.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Portrait Wolfgang Hufschmidt

    Hufschmidt (* 1934) bezieht sich auf Paul Klee und auf Farb-und Lichttheorien in der bildenden Kunst. Und seine „Lieder ohne Worte“ basieren auf Gedichten von Bertold Brecht.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

Artikel 37 bis 48 von 50 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5