Rolf Riehm: Machandelboom - Hörstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm

Erschienen: 2003

Katalog-Nummer: Cybele SACD 960501

Hybrid-SACD Stereo USB-Stick

Kurzbeschreibung

Hörstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Motive im Volkston, Freejazz-Elemente, zwölftönige Melodik und Zitate aus der Pop-Musik reichen sich die Hand zu einer surrealen Atmosphäre.

Beschreibung

Es gibt Zeiten, in denen bestimmte Stoffe immer wieder auftauchen. Und dieses Märchen, von dem ich als Kind schon wußte, das ich aber immer übersprungen hatte, weil ich es zum Teil gar nicht verstehen konnte, hat mich plötzlich wieder stark beschäftigt. Die Zuspitzung von Gewalt in den persönlichen Beziehungen fand ich in diesem Märchen auf eine nicht mehr reduzierbare klare Form gebracht. Sehr beeindruckt hat mich, daß das so offen ausgesprochen und ganz unsentimental dargestellt wird.
Es klingt vielleicht trivial, wenn ich einen Sprung in die Gegenwart mache, aber ich erlebe das, was sich zur Zeit politisch abspielt, auf eine ähnliche Weise. Wenn man z.B. die Reden von Reagan hört, die Begründungen für seine Rüstungsmaßnahmen vor dem Kongreß, denkt man, das kann doch einer, der über derartig gigantische Vernichtungspotentiale zu entscheiden hat, nicht auf so naive Weise begründen. Da muß doch noch mehr kommen, aber es kommt nicht mehr.
Was mich auch beschäftigt hat, die Szenen mit Cohen, diesem „Vater der Neutronenbombe“ im neuesten Film von Alexander Kluge. Diese Bombe hat die besondere Fähigkeit, organisches Leben ratzekahl auszulöschen, die baulichen Behältnisse dieses Lebens aber, etwa Städte, unversehrt zu lassen. Verdeckt hinter der euphorischen Rhetorik über die technische Brillanz dieser Einsätze beschrieb der Mann mit geradezu väterlicher Bonhommie unvorstellbare Zerstörungsszenarien. Das war auch eine Märchenerzählung.
Für mich ist klar, daß das Märchen nicht etwas Abgehobenes ist, sondern daß es geschichtliche Erfahrung wiedergibt.
Es gibt natürlich viele Möglichkeiten, Märchen zu interpretieren, psychologische, soziologische, ethnologische usw. Ich bin im nachhinein froh darüber, daß ich mir wenig Gedanken gemacht habe, wie man das alles deuten könnte. Ich habe mich nicht als ein Erklärender, sondern als ein Zuhörender verhalten, ohne eine „alltägliche“ Vertrautheit mit dieser Sphäre vortäuschen zu wollen. Wo früher die Kenntnis des metaphorischen Märchensprachschatzes war, ließ ich meine Phantasie spielen und habe mir genau überlegt, welche Chiffren das Märchen benutzt für welche Verhältnisse, in denen ich mich heute wiederfinde.

Details

Christoph Anders (E-Gitarre, Drums) - Karin Franke (Harfe) - Heiner Goebbels (E-Gitarre, Akustische Gitarre, Violoncello) - Alfred Harth (Saxophone, Klarinetten) - Karl Riehm (Orgel) - Rolf Riehm (Stimme, verschiedene Instrumente und Geräusche)


ISBN: 978-3-937794-00-6


Begleitheft-Sprachen: Deutsch und Englisch (36 Seiten Umfang mit Digipak)


Eine Co-Produktion mit dem WDR

Biografien

Rolf Riehm
wurde 1937 in Saarbrücken geboren. Er studierte zunächst Schulmusik in Frankfurt am Main und ab 1958 Komposition bei Wolfgang Fortner in Freiburg. Danach Tätigkeit als Solo-Oboist (u.a. mit Ungebräuchliches bei den Internationalen Ferienkursen Darmstadt 1966).
Riehm ist Mitbegründer der Frankfurter Vereinigung für Musik, die von 1964 bis 1970 existierte. Nach kurzem Schuldienst war er ab 1968 Dozent an der Rheinischen Musikschule Köln, wo er bis 1972 auch Mitglied der „Gruppe 8“, einem Zusammenschluß Kölner Komponisten, war.
1968 erhielt er die Auszeichnung „Premio Marzotto per la Musica“ und ein Stipendium der Villa Massimo, das ihm einen Aufenthalt in Rom ermöglichte.
Von 1974 bis 2000 war Rolf Riehm Professor für Komposition und Tonsatz an der Musikhochschule Frankfurt am Main, von 1976 bis 1981 Mitglied des legendären „Sogenannten Linksradikalen Blasorchesters“ Frankfurt.
Konzertreisen, Vorträge und Workshops führten ihn u.a. nach Mittel- bzw. Südamerika und Japan. 1992 erhielt er den Kunstpreis des Saarlandes, 2002 den Paul-Hindemith-Preis der Stadt Hanau.

Rolf Riehm: Machandelboom - Hörstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm
USB-Stick SACD
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 24bit 96kHz Stereo
DSD 1bit 2.8224MHz Stereo

Datenträger (CD, SACD, USB-Stick oder DVD) - zzgl. Versandkosten

Medium Information Preis
SACD Rolf Riehm: Machandelboom - Hörstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm (Hybrid-SACD Stereo)
EAN/UPC-Barcode: 809548008727
19,90 €
Inkl. ges. MWSt.
USB-STICK Rolf Riehm: Machandelboom - Hörstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm (USB-Stick)
18,90 €
Inkl. ges. MWSt.

  • Hörproben und Track-Downloads

    • Wenn Sie unsere Demo-Dateien anhören möchten, müssen Sie aus Sicherheitsgründen vorher das reCAPTCHA ("Ich bin kein Roboter") bestätigen.
      Wenn Sie diese Vorkehrung umgehen möchten, loggen Sie sich bitte vor dem Anhören in Ihr Kundenkonto ein.

Hörproben und Track-Downloads versandkostenfrei

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
MP3 & FLAC Tracktitel Spielzeit Preis
Play FLAC
1) Erzähler
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
0:58
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
2) Frauen
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
1:46
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
3) Chor, einzelne Frau
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
0:41
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
4) Frau, mit überdrehter Stimme
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
5:12
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
5) Mann, mit gekünstelter Stimme
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
3:38
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
6) Kinder/Mutter, nacheinander, aber auch gleichzeitig und wiederholend
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
2:35
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
7) Erzähler
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
2:38
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
8) Anderer Erzähler/Vater/Mutter
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
2:05
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
9) Erzählerin, singend
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
3:42
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
10) Erzähler, plattdeutsch
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
13:21
4,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
11) Kinder,-Durcheinander
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
1:59
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
12) Junge Frau
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
0:48
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
13) Mutter
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
5:03
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
14) Vater
Komponist: Rolf Riehm (1937-)
Interpret(en): Christoph Anders, Karin Franke, Heiner Goebbels, Alfred Harth, Karl Riehm, Rolf Riehm
5:39
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Gesamtspielzeit  50:05  
Rolf Riehm: Machandelboom, Hörstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm [Cybele SACD 960501 - Komplettes Album, FLAC 16bit 44.1kHz Stereo] (250.12MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Komplettes Album herunterladen (Download) - mit PDF-Booklet (36 Seiten)

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo (250.12MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

FLAC 24bit 96kHz Stereo (1,022.99MB)
17,90 €
Inkl. ges. MWSt.

DSD 1bit 2.8224MHz Stereo (2,026.66MB)
18,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Inkl. ges. MWSt.