Fragen & Antworten (FAQ)

Kategorie auswählen: 
1. Wie läuft ein Download-Vorgang im einzelnen ab?
2. Ich habe ein Kundenkonto eröffnet. Warum kann ich meine Audiodateien nicht herunterladen?
1. Wie läuft ein Download-Vorgang im einzelnen ab?

 

Zunächst klicken Sie auf unserer Homepage links oben auf Anmelden.

Dann erscheint das folgende Fenster:

 

Kundenkonto Login

 

Rechts geben Sie nun die E-Mail-Adresse und das Passwort Ihres Kundenkontos ein.

Dann klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden", um Ihr Kundenkonto zu öffnen.

 

Klicken Sie nun in Ihrem Kundenkonto ganz unten auf den Menüpunkt Meine verfügbaren Downloads.

Folgendes Fenster öffnet sich jetzt:

 

Kundenkonto - Meine verfügbaren Downloads

 

Um die erworbenen Downloads im folgenden herunterzuladen, klicken Sie rechts oben auf die blaue Schaltfläche Download.

Jetzt öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie gebeten werden, die ZIP-Datei auf Ihrem Computer zu speichern.

 

Java Programm

 

Bitte wählen Sie aus, in welchem Verzeichnis Ihres Computers die ZIP-Datei abgespeichert werden sollen (z.B. auf dem Desktop) und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit "OK".

 

Sobald der Download-Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, können Sie die ZIP-Datei öffnen, die Ihre komplettes Download-Paket enthält.

 

Wenn Sie ein Unterverzeichnis der ZIP-Datei öffnen (der Name ist immer der verkürzte Name des Album-Künstlers), finden Sie darin ein weiteres Unterverzeichnis oder auch mehrere, falls Sie mehrere Alben erworben haben.

Zwecks Unterscheidung zwischen den verschiedenen Album-Namen tragen die darin enthaltenen Unterverzeichnisse den verkürzten Namen des jeweiligen Albums.

 

In diesen Unterverzeichnissen befinden sich Ihre Audiodateien und auch - falls Sie ein komplettes Album erworben haben - ein PDF-Booklet sowie die dazugehörige Cover-Datei als jpg zum Ausdrucken! 

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anhören!

Zurück
2. Ich habe ein Kundenkonto eröffnet. Warum kann ich meine Audiodateien nicht herunterladen?

Bitte schauen Sie in die Emails im SPAM-Ordner.

 

Manche Email-Provider (z.B. GMail) haben sehr starke SPAM-Filter.

 

Deshalb kann es sein, dass Sie die Bestätigungslink-Email im SPAM-Ordner finden.

 

Sie müssen den Bestätigungslink einmal anklicken, um Ihr Kundenkonto zu aktivieren.

Zurück