Suchergebnisse für 'FLAC 16bit 44.1kHz Stereo'

Artikel 1 bis 12 von 165 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Improvisationen für zwei Orgeln in der Catedral Metropolitana, Mexico City

    Musik ist nicht zu komponieren, sondern zu gebären (Isang Yun, Komponist)
    Kunst ist keine hermetische Angelegenheit. Schon gar nicht in der Catedral Metropolitana, der größten Kathedrale Mittelamerikas, im Herzen von Mexiko-Stadt.

    Es ist für den Hörer sehr spannend, wie die musikalischen Dialoge der Organisten sich entfalten und aufblühen in der herrlichen Räumlichkeit der Catedral Metropolitana, die sehr realistisch sowohl in 5.1ch Surround Sound als auch im 3D-Binaural-Stereo-Aufnahmeverfahren eingefangen worden ist. Die historischen Zwillings-Orgeln von 1735/36 bergen als historische Instrumente zudem ein ganz besonderes Potenzial: Alte Musik und Moderne verbinden sich hier ideal, so dass die Resultate die Spieler beim Anhören manchmal selbst überraschen…

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Klassik: XL 2017 - Live

    Völlig aufgelöst – Klassik:XL in traumhafter Raumwiedergabe

    Die Live-Mischung des Konzertmitschnitts der ECHO-Klassik-Gewinner am 28. Oktober 2017 aus dem Hamburger Michel (St. Michaelis) wurde von MDG in aufwendiger Technik aufgezeichnet. Nun steht diese Stereo-Live-Mischung wahlweise als Download in FLAC 16bit 44.1kHz PCM, FLAC 24bit 96kHz PCM oder als USB-Stick in FLAC 24bit 384kHz sowie WAVE 32bit 768kHz PCM in bisher nicht gehörter Auflösung zur Verfügung...

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Klassik: XL 2017 - Surround

    Völlig aufgelöst – Klassik:XL in traumhafter Raumwiedergabe

    Die Studio-Mischung des Konzertmitschnitts der ECHO-Klassik-Gewinner am 28. Oktober 2017 aus dem Hamburger Michel (St. Michaelis) wurde von MDG in aufwendiger Mehrkanal-Technik aufgezeichnet. Nun steht diese Studio-Mischung in verschiedenen FLAC-Formaten als Download oder USB-Stick in 16bit 44.1kHz PCM, 24bit 96kHz PCM sowie in den raumfüllenden 3D-Formaten des 2+2+2 und 2222+ Recording (ebenfalls 24bit 96kHz PCM) zur Verfügung...

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Thomas Adès: Streichquartette, Klavierquintett

    Das DoelenKwartet, eines der tonangebendsten Quartette auf dem Gebiet der zeitge­nössischen klassischen Musik – mit einem Repertoire von ca. 250 hauptsächlich zeitgenössi­schen Werken und Kompositionen aus dem frühen 20. Jahrhundert –, verstärkt durch den Ausnahme-Pianisten Dimitri Vassilakis vom Ensemble Intercontemporain, interpretiert Adès Werke mit Leidenschaft, Geschichte und Intensität – Attribute, die Adès’ einzigartige kompositorische Handschrift auszeichnen.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Sándor Veress und das ungarische Volkslied

    Edition Künstler im Gespräch Vol. 9Die Kunst ist kein Polizeistaat (Sándor Veress). Die Erhaltung des ungarischen Volkslieds war Sándor Veress, einem Schüler von Kodály und Bartók, so wichtig, dass er diesem Thema 1975 eine ausführliche Rundfunksendung im Schweizer Radio DRS widmete, die Bestandteil dieser Edition ist. Neben Veress' beiden Streichquartetten und dem Streichtrio ist Claudio Veress in einem Gespräch mit Mirjam Wiesemann zu hören; er spricht über seine Kindheit und Jugend, die Beziehung zu seinem Vater sowie über dessen bewegtes, von Reisen geprägtes Berufs- und Privatleben. Er beleuchtet die unga­rischen Wurzeln der Familie ebenso wie die Einflüsse von Volksmusiktradition und Zwölftonmusik auf das Werk seines Vaters und erzählt über die Liebe des Vaters zu Märklin-Eisenbahnen und zum Briefeschreiben.

    Hybrid-SACD Stereo+5.1ch Surround Sound USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Michael Denhoff: Bach-Variationen op. 114 für Klavier

    ...wundervoll schlicht und erhaben... – Michael Denhoffs Bach-Variationen op. 114, produziert in Surround- und 3D-Qualität. Michael Denhoff: "Als ich die letzte Aufnahme der Goldberg-Variationen von Glenn Gould hör­te, wuchs in mir der Wunsch, etwas vergleichbar Großartiges und Umfassendes zu schaffen"... Die Pianistin Birgitta Wollenweber, die seit 1996 intensiv mit Michael Denhoff – auch als Duo-Partnerin – zusammen arbeitet, in einer packenden Interpretation von Denhoffs neuem Klavierzyklus auf einem Steinway D Flügel.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Mallorca Edition Historische Orgeln

    Die an der historischen Jordi Bosch-Orgel in Santanyí, an der historischen Gabriel Thomàs-Orgel in Campos sowie an der historischen Mateu Bosch-Orgel in Sencelles produzierten sechs SACDs mit einer Gesamtdauer von 7,5 Stunden repräsentieren fünf Komponisten, die zwischen 1561 und 1827 gelebt haben. Jeder Komponist wird dabei mit einer gesonderten SACD vorgestellt und ausführlich gewürdigt. Zwei Gespräche, die Mirjam Wiesemann mit dem Organisten Martin Schmeding und dem Orgelbauer Gerhard Grenzing führte, runden diese opulente und einzigartige Produktion ab.

    6 Hybrid-SACDs Stereo+5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Bernd Alois Zimmermann und das symphonische Spätwerk

    Edition Künstler im Gespräch Vol. 8 - Ich bin überzeugt, dass all diese Dinge, die ja sehr komplexe Vorgänge sind, so angelegt sind, dass jeder Hörer, ganz gleichgültig, welcher intellektuellen und sozialen Schicht er angehört, irgendwo (…) gepackt wird. (B. A. Zimmermann)

    In seinen umfangreichsten Arbeiten wollte Bernd Alois Zimmermann die komplexesten Zusammenhänge des Zeitgeschehens und seiner Weltanschauung verarbeiten auf eine derart intensive und allumfassende Art und Weise, als sei jede dieser Schöpfungen die einzige und vielleicht auch seine letzte. Die Edition enthält neben seiner Musik seine Originalstimme, aufwendig restauriert und einem bislang unveröffentlichten Tondokument entnommen, ein Gespräch mit einem seiner letzten Schüler, York Höller, sowie einen Originaltext für „Les soupers du Roi Ubu“, geschrieben und gesprochen von Elke Heidenreich.

    Hybrid-SACD Stereo+5.1ch Surround Sound USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Günther Becker und das Klavier

    Edition Künstler im Gespräch Vol. 6 - Das Magische ist in meiner Psyche immanent (Günther Becker)

    Günther Becker, seine Persönlichkeit und sein Werk in wenigen Worten zu beschreiben ist kaum möglich. Er war ein schillernder, vielseitiger Mensch und Künstler. Mit der Gesamteinspielung des Klavierwerks von Günther Becker (1. April 1924 – 24. Januar 2007) widmet sich der Pianist Benjamin Kobler einem Schaffenszweig im weitverzweigten kompositorischen Oeuvre des Komponisten, dem bislang nur wenig Aufmerksamkeit zuteil wurde.

    3 Hybrid-SACDs Stereo+5.1/5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH 6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Max Reger Edition - Sämtliche Orgelwerke Vol. 17

    Zur Abrundung der Max Reger Edition enthält Vol. 17 ein Gespräch, das Mirjam Wiesemann mit Martin Schmeding im Sophie-Charlotte-Saal des Berliner Doms geführt hat. Martin Schmeding spricht mit Mirjam Wiesemann über die Entstehung seiner Max Reger Edition, über Max Reger und vieles mehr.

    Zusammen mit dem innovativen 3D-Aufnahmeverfahren (3D-Binaural-Stereo Sound) von Cybele Records wird der Zuhörer über Kopfhörer erstmals an den Ort des Geschehens versetzt, so als wohne er dem Gespräch live bei.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD Stereo+3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Max Reger Edition - Sämtliche Orgelwerke Vol. 16

    Für das Finale seiner Reger Edition hat Martin Schmeding die große Wilhelm-Sauer-Orgel (1889/1908) in der weltberühmten Thomaskirche Leipzig ausgesucht, an der Regers Freund Karl Straube als Thomaskantor in J. S. Bach's Nachfolge wirkte. 1905 fand an dieser historischen Sauer-Orgel die Erstaufführung der Variationen und Fuge über ein Originalthema in fis-Moll Orgel op. 73 statt - somit ist diese Orgel der ideale Partner für Regers Musik!

    Zusammen mit dem innovativen 3D-Aufnahmeverfahren (3D-Binaural-Stereo Sound) von Cybele Records wird der Zuhörer über Kopfhörer erstmals an den Ort des Geschehens versetzt, so als wohne er der Aufnahme live bei.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Max Reger Edition - Sämtliche Orgelwerke Vol. 15

    Die historische Ladegast-Sauer-Eule-Orgel (1862, 1902/03, 2004) in der Stadt- und Pfarrkirche St. Nikolai Leipzig ist mit 102 Registern die größte Orgel Sachsens, die in der größten Kirche Leipzigs steht, wo J. S. Bach teilweise seine Oratorien uraufgeführt hat. Die historische Orgel verfügt über drei Schwellwerke, so dass Martin Schmeding die dynamischen Abstuftungen von Reger's Werken an dieser Orgel besonders differenziert ausgestalten kann.

    Zusammen mit dem innovativen 3D-Aufnahmeverfahren (3D-Binaural-Stereo Sound) von Cybele Records wird der Zuhörer über Kopfhörer erstmals an den Ort des Geschehens versetzt, so als wohne er der Aufnahme live bei.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

Artikel 1 bis 12 von 165 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5