23. MÄRZ 2016

Es ist soweit!

Zum Reger-Jahr 2016 wird unsere Max Reger Edition - Sämtliche Orgelwerke mit dem Organisten Martin Schmeding vollendet sein.

Zusätzlich zu den 17 Super Audio CDs mit einer Gesamtspielzeit von achtzehneinhalb Stunden wird es eine edle Reger-Box mit einem umfangreichen, farbig bebilderten Booklet (enthält 60 farbige Abbildungen) geben.

Das Booklet enthält Vorwort, Werkverzeichnis, Werkeinführungen und sämtliche Orgeldispositionen der insgesamt 13 historischen Sauer- und Walcker-Orgeln, die Martin Schmeding für die Edition speziell ausgewählt hat.

Wie bekommen Sie Box und Booklet?

Hierzu müssen Sie im Besitz aller 17 SACDs sein. Wenn Sie alle neun Begleitzettel aus Volume 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 und 17 an unsere Adresse einsenden, dann schicken wir Ihnen GRATIS (!) Sammler-Box und Booklet zu, sobald diese verfügbar sind.

Sämtlichen Aufnahmen liegt zudem die neue, im Carus Verlag erschienene Reger-Notenausgabe zugrunde.

Zusätzlich zu dem zweidimensionalen Surround Sound der SACDs erleben wir durch den exquisiten 3D-Sound die bestmögliche klangliche Abbildung, analog zur dreidimensionalen Beschaffenheit der raumeinnehmenden Orgel, so als wohnte man selbst als Hörer den Aufnahmen live bei.

Hier ein Überblick über die Orgeln, die Martin Schmeding ausgesucht hat:

 

Vol. 1: Wilhelm-Sauer-Orgel (1894/1905), St. Petri Dom Bremen
op. 46, WoO IV/6, op. 57, op. 60                       

Vol. 2: Walcker-Orgel (1911), Lutherkirche Wiesbaden   
Vol. 3: Walcker-Orgel (1911), Lutherkirche Wiesbaden   
op. 127, op. 129, op. 135b, op. 145      

Vol. 4: Wilhelm-Sauer-Orgel (1908), Erlöserkirche Bad Homburg
Vol. 5: Wilhelm-Sauer-Orgel (1908), Erlöserkirche Bad Homburg
op. 27, op. 30, op. 40 Nr. 1 und 2, op. 79b, op. 59 (Hefte 1 und 2)

Vol. 6: E. F. Walcker-Orgel (1884), St. Annen Annaberg-Buchholz                   
op. 7, op. 82 Bd. IV Nr. 1 und 2, op. 16

Vol. 7: Walcker-Orgel (1900), Evangelische Kirche Essen-Werden
Vol. 8: Walcker-Orgel (1900), Evangelische Kirche Essen-Werden
op. 67 (Heft 1), op. 85, WoO IV/12, op. 67 (Heft 3), op. 92, WoO IV/7

Vol. 9: Wilhelm-Sauer-Orgel (1904), Michaeliskirche Leipzig        
Vol. 10: Wilhelm-Sauer-Orgel (1904), Michaeliskirche Leipzig        
op. 47, op. 80 (Hefte 1 und 2), op. 67 (Heft 2), op. 56

Vol. 11: Wilhelm-Sauer-Orgel (1908), Lutherkirche Chemnitz   
Vol. 12: Wilhelm-Sauer-Orgel (1908), Lutherkirche Chemnitz   
op. 65 (Hefte 1 und 2), op. 69 (Hefte 1 und 2), WoO IV/2–3, WoO IV/9, WoO IV/13–16

Vol. 13: Drei Wilhelm-Sauer-Orgeln in der Nieder­lausitz: Klosterkirche Dober­lug (1874), Trinitatiskirche Finsterwalde (1908) und Stift Neuzelle (1906)
op. 135a, WoO IV/11, VIII/6, IV/8, IV/17, IV/10

Vol. 14: Wilhelm-Sauer-Orgel (1905), Dom zu Berlin                 
op. 33, op. 63 (Hefte 1 und 2)

Vol. 15: Ladegast-Sauer-Eule-Orgel (1862, 1902/03, 2004), Stadt- und Pfarrkirche St. Nikolai Leipzig
op. 52 Nr. 1–3, WoO III/7

Vol. 16: Wilhelm-Sauer-Orgel (1889/1908), Thomaskirche Leipzig

op. 29, op. 63 (Heft 3), op. 73

Vol. 17: Mirjam Wiesemann im Gespräch mit Martin Schmeding,
Sophie-Charlotte-Saal, Dom zu Berlin

 

Martin Schmeding (Ladegast-Sauer-Eule-Orgel (1862, 1902/03, 2004), Stadt- und Pfarrkirche St. Nikolai Leipzig)